Schnittstelle

Ihr Schlüssel zu einem vernetzten System

Integrieren Sie Daten aus dem Flottenmanagement direkt in Ihre Büro- und mobilen Systeme, um eine vollständig vernetzte Flottenmanagementlösung zu erhalten.

WEBFLEET arbeitet mit Ihren bestehenden Büroanwendungen zusammen und versorgt diese Systeme mit relevanten und genauen Daten von der Straße. Dank der offenen APIs – WEBFLEET.connect und LINK.connect – kann TomTom Ihnen Daten Ihrer mobilen Bluetooth-Geräte vor Ort in Echtzeit über Ihre vorhandenen Systeme zur Verfügung stellen.

  • Bürolösungen

    Mit einer integrierten Flottenmanagementanwendung stellen Sie Ihren Backoffice-Systemen nützliche Daten zur Verfügung. Dabei handelt es sich um Informationen zu Ihren Fahrzeugen, Aufträgen und Mitarbeiten direkt von der Straße, wie z. B. Ankunftszeiten, Arbeitszeiten, Kilometerangaben usw.

    Nutzen Sie mit den Software- und Hardwarepartnern von TomTom eine sofort einsatzbereite Integration in Dutzende Ihrer Anwendungen, einschließlich:

    • Planung
    • Routenoptimierung
    • Auftragsabwicklung
    • Rechnungsstellung
    • ERP, CRM und viele weitere
  • Lösungen im Fahrzeug und mobile Lösungen

    Ihre mobilen Mitarbeiter erfassen unterwegs eine Vielzahl von unterschiedlichen Daten.

    Dabei kann es sich um Informationen von Barcode-Lesegeräten, Kartenlesegeräten oder digitalen Stiften handeln. Zudem gibt es auch zahlreiche relevante Daten zu Ihren Fahrzeugen, wie z. B. Temperatur, Türverriegelung und Reifendruck.

    Mit WEBFLEET.connect und LINK.connect können Sie über Ihre bestehenden Büroanwendungen in Echtzeit auf diese Informationen zugreifen. TomTom geht sogar noch einen Schritt weiter und kann diese Informationen mit zugehörigen Standortdaten, Zeitstempeln und Auftragsdaten kombinieren, um eine noch detailliertere Analyse zu ermöglichen

Wie funktioniert das?

Die TomTom-API WEBFLEET.connect ermöglicht eine dauerhafte Kommunikation zwischen WEBFLEET und Ihrer vorhandenen Software. So erhalten Sie eine umfassend vernetzte Geschäftslösung, die detaillierte und genaue Daten von der Straße aus WEBFLEET über eine benutzerfreundliche Schnittstelle bereitstellt.

Schaffen Sie mit einer weiteren API – LINK.connect – und mit Bluetooth einen Kommunikationskanal zwischen Ihren bestehenden Geräten im Fahrzeug und Ihrem TomTom LINK-Ortungsgerät. Ihr LINK-Gerät stellt über GPRS eine Verbindung zu WEBFLEET her. WEBFLEET.connect leitet dann alle von den Geräten in Ihrem Fahrzeug erfassten Daten an Ihre Backoffice-Systeme weiter. So stehen Ihnen alle benötigten Informationen genau am richtigen Ort zur Verfügung.

 

 

WORKsmart™-Connect lässt sich nahtlos in Ihre vorhandenen Systeme und Programme integrieren und liefert Ihnen alle

Vorteile einer umfassend verknüpften Flotten- und Personalmanagementlösung.

  • ·         Ihre bestehenden Systeme verbinden und erweitern

WORKsmart™ wurde entwickelt, um mit den gängigen Anwendungen für Disposition, Terminierung, Service und Buchhaltung zusammenzuarbeiten und diesen Anwendungen Informationen

in Echtzeit über Fahrzeugflotte und Auftragsstatus zu liefern. WORKsmart gewährt Ihnen sofortigen Zugriff auf aktuelle und historische Fahrtdaten, Arbeitszeitdaten, Ankunftszeiten,

gefahrene Kilometer und vieles mehr. Somit haben Sie alle Vorteile eines mit allen vorhandenen Systemen verknüpften Unternehmens.